Rigi Schwingfest Ibach vom 11. Juli 2021

Liebe Schwingfestfamilie

Unser Rigi Schwingfest wird in diesem Jahr „anders“ sein als sonst. Es werden keine Zuschauer auf der Tribüne sitzen und die unvergleichliche Schwingfeststimmung geniessen können. Kein Duft nach grillierter Bratwurst und Cervelats oder dem feinem Schwingerkafi. Keine lüpfige Ländlermusik, Jodlerklänge, Fahnenschwingen, kein Steinstoss Wettkampf und kein Alpaufzug quer über die Schwingarena.

Dennoch hat das OK Rigi Schwingfest um OK Präsident Peter Inderbitzin für die Schwinger einen Wettkampf organisiert. Das Rigi Schwingfest 2021 findet in Ibach analog dem Stoosschwinget, dem ISAF und auch dem Schwyzer Kantonalschwingfest statt.

Für alle Schwingerfans wird das Schweizer Fernsehen, das Tele 1, das Radio Central und weitere Medienschaffende über die fairen Kämpfe berichten. Natürlich werden alle Gänge von unserem Rigi-Speaker Hugo Abegg fachmännisch und versiert kommentiert.

Für alle die sich das Rigi Schwingfest am Fernsehen ansehen möchten hier der Link Live Stream SRF: https://www.srf.ch/sport/resultcenter/results#/live/generic/1716383

Am Sonntag, 11. Juli 2021 wird ausserdem auf Tele1 Schwingen Programm sein und dann wird auf der Live-Seite neben dem Stream auf das Rigi Schwingfest mit folgendem Link hingewiesen: https://www.tele1.ch/live

Bleiben Sie gesund und hoffentlich am „richtigen“ Rigi Schwing- und Älplerfest 2022 auf Rigi Staffel!
Ihr OK Rigi Schwingfest Ibach 2021